Gerätetauchen und Diabetes … geht das?

Ein Gespräch mit Susanne Rössler geführt von Arno Schrittwieser

Diabetes ist eine chronische Stoffwechselerkrankung, die durch einen (absoluten oder relativen) Insulinmangel zu einer Überzuckerung des Körpers führt. Heißt das jetzt, dass Tauchen dadurch unmöglich ist?

Noch vor 10 Jahren wurde diese Frage oftmals mit einem klaren „Nein“ beantwortet. Mittlerweile hat sich das Verständnis dieser Erkrankung und auch ihr Management deutlich verbessert. Durch neue Forschungsergebnisse und Therapiemöglichkeiten können Diabetiker nahezu alle Sportarten ausführen. Dazu gehört als auch das Tauchen!

Nichtsdestotrotz haben Diabetiker beim Tauchen (wie auch im Alltag) auf viele Aspekte zu achten. Welche Aspekte das sind und was das für den Tauchalltag bedeutet versuchen wir in diesem Podcast aufzuzeigen.


Von: Arno Schrittwieser und Susanne Rössler


Die hier besprochenen Inhalte stellen keine Empfehlung dar. Der Inhalt dieses Podcast erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Inhalt ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt! Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*